fbpx
7/7    +49 69 962 176 310

Unsere Flusskreuzfahrten Picardie

Hausboot-Kreuzfahrt Richtung Amiens, tauchen Sie in das reichhaltige historische Erbe der Picardie ein

Bei der Abfahrt von unser­er Char­ter­ba­sis Long geht es auf Rich­tung Ost-Kurs nach Amiens. Der Wehrturm, der Ihnen vom Steuer­stand aus schon lange vor Ankun­ft die Rich­tung weist, ist bei weit­em nicht die einzige Sehenswürdigkeit der Stadt. Mit ihren imposan­ten Aus­maßen (145 Meter Länge, 42 Meter Höhe im Kirchen­schiff), ist die Kathe­drale Notre Dame von Amiens ein regel­recht­es Juwel der gotis­chen Architek­tur. Das zwis­chen 1220 und 1288 errichtete Bauw­erk wurde ins Weltkul­turerbe der UNESCO aufgenom­men und gilt als größte Kirche Frankre­ichs. Pla­nen Sie einen Landgang ein, die Besich­ti­gung dieser 7700 m² großen Kirche lohnt sich..

Von Amiens bis in die Somme-Bucht bieten individuell gestaltete Hausbootkreuzfahrten ein unvergessliches Erlebnis

Ver­lassen Sie Amiens nicht, ohne zuvor in einem der Boote des Saint Leu-Vier­tels die Wassergärten, eines der Wahrze­ichen der Stadt, besichtigt zu haben. Ihre Kreuz­fahrt durch die Picardie wird Ihnen einen Ein­druck von der für Nord­frankre­ich typ­is­chen Bocage-Land­schaft ver­mit­teln. Wenn Sie ab unser­er Char­ter­ba­sis Long lieber Kurs auf West­en nehmen, geht es direkt in die Somme-Bucht. Das Durch­schif­f­en des Naturschutzge­bi­etes (Vogel­park von Mar­quenterre) wird ein­er der Höhep­unk­te Ihrer Kreuz­fahrt. Fahren Sie dann weit­er bis Saint Valery sur Somme und gön­nen Sie sich einen Bum­mel durch das malerische Städtchen oder durch­queren Sie die Bucht und besichti­gen Sie die Stadt Le Cro­toy.

Lust, ein anderes Fahrgebiet zu entdecken?