fbpx
7/7    +49 69 962 176 310

Aufgrund der vielen Anfragen im Zusammenhang mit COVID-19 und einer großen Anzahl von Anrufen danken wir Ihnen, dass Sie der Kommunikation per E-Mail bei kontakt@lescanalous.de den Vorzug geben. kontakt@lescanalous.de
Wenn Ihre Reservierung aufgrund der Pandemie-Situation storniert wird, können Sie hier eine Verschiebung beantragen. hier
Wenn Sie einen Hausbooturlaub planen, stellen Sie uns hier Ihre Fragen. hier
Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden. Vielen Dank

Unsere Flusskreuzfahrten Charente

Cognac, Abfahrtsort für eine Entdeckungsreise im Hausboot

Mit den angenehmen mete­o­rol­o­gis­chen Bedin­gun­gen der Region Char­ente ste­ht Ihre Flusskreuz­fahrt unter einem guten Stern. Zunächst machen wir Sie mit den Grund­la­gen der Haus­boot­führung bekan­nt. Abfahrt­sort für eine zauber­hafte Flusskreuz­fahrt ist Cognac, das vor allem für den Wein­bau und die Pro­duk­tion des gle­ich­nami­gen Wein­brands bekan­nt ist. Lassen Sie den All­t­agsstress zu Hause und freuen Sie sich auf einen erhol­samen Urlaub, der Ihrer gesamten Besatzung so richtig gut­tun wird.

Nach ein­er Besich­ti­gung der Stadt Cognac und ihrer Sehenswürdigkeit­en starten Sie die Fahrt auf dem “schön­sten Fluss des Kön­i­gre­ichs”, wie Rit­terkönig Franz I. die Char­ente zu nen­nen pflegte. Sie erschließen sich diese über­aus facetten­re­iche Region im geruh­samen und wohltuen­den Haus­boot­tem­po und kön­nen jed­erzeit anle­gen, um zu Fuß oder mit dem Fahrrad auf Ent­deck­ungs­tour zu gehen. Ob Sie dabei lieber lan­dein­wärts oder Rich­tung Atlantik kreuzen, entschei­den Sie.

Ob Besichtigungstour oder Sporturlaub, der Flusstourismus lässt keine Wünsche offen

Angel­fre­un­den sind in der Char­ente keine Gren­zen geset­zt, um ihrer Lei­den­schaft zu frö­nen. Der­weil dür­fen sich die restlichen Besatzungsmit­glieder auf aus­giebi­gen Badespaß freuen, man­gelt es den zahlre­ichen Seen der Region doch nicht an Strän­den. Comic­fans kreuzen bis nach Angoulême, Sitz des inter­na­tionalen Comicfes­ti­vals, Geschichts­fans wiederum pla­nen einen Landgang in Saintes ein, um die gal­loro­man­is­chen Ruinen und die imposante gotis­che Kathe­drale Saint-Pierre zu bestaunen.

Für welchen Kurs Sie sich auch entschei­den, zum Passieren der Schleusen und zum Erfahrungsaus­tausch mit anderen Urlaubern ist stets die gesamte Besatzung an Deck ver­sam­melt. Denn ein Haus­booturlaub bietet immer auch Gele­gen­heit­en für nette Begeg­nun­gen, die man sich nicht ent­ge­hen lassen sollte. Die zwis­chen Loire und Garonne gele­gene Char­ente führt Sie zudem durch eines der renom­miertesten Wein­bauge­bi­ete Frankre­ichs. Pla­nen Sie einen Landgang, um den Kellern der größten Weingüter von Cognac und Pineau einen Besuch abzus­tat­ten.

Besichtigungstipps für einen gelungenen Urlaub!

Lust, ein anderes Fahrgebiet zu entdecken?