fbpx
7/7    +49 69 962 176 310

Aufgrund der vielen Anfragen im Zusammenhang mit COVID-19 und einer großen Anzahl von Anrufen danken wir Ihnen, dass Sie der Kommunikation per E-Mail bei kontakt@lescanalous.de den Vorzug geben. kontakt@lescanalous.de
Wenn Ihre Reservierung aufgrund der Pandemie-Situation storniert wird, können Sie hier eine Verschiebung beantragen. hier
Wenn Sie einen Hausbooturlaub planen, stellen Sie uns hier Ihre Fragen. hier
Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden. Vielen Dank

Unsere Flusskreuzfahrten Anjou — Pays de Loire

Pays de la Loire und Anjou, der ideale Rahmen für eine gelungene Flusskreuzfahrt

Die Atmo­sphäre und der geografis­ch­er Rah­men sind unumgängliche Kri­te­rien ein­er Flusskreuz­fahrt. Wie wäre es daher mit dem milden Kli­ma von Anjou in den “Pays de la Loire” für eine Fahrt mit der Fam­i­lie oder Fre­un­den ? Es erwarten Sie nicht weniger als 300 km Wasser­wege, auf denen Sie die Route Ihres Haus­bootes selb­st wählen kön­nen. Befahren Sie die Gewäss­er von Mayenne, Sarthe oder Oudon, bei denen Sie hügelige Land­schaften und Naturschutzge­bi­ete durch­queren, die den Ruf dieser ehe­ma­li­gen Prov­inz von Anjou aus­machen.

Immer wieder neue Gegenden

Im Laufe Ihrer Kreuz­fahrt kom­men Sie hin­ter die Geheimnisse ein­er eben­so bewegten wie span­nen­den Geschichte. Fahren Sie durch Laval und bewun­dern Sie vom Deck Ihres Haus­bootes das Schloss, das das ganze Flusstal über­ragt. Zwis­chen Laval und Mayenne ent­deck­en Sie den wildesten Abschnitt des gle­ich­nami­gen Flusses und besuchen die Ufer, um in die Tra­di­tio­nen der Region einzu­tauchen. Wenn Sie Ihr Haus­boot durch die Gewäss­er von Mayenne in Rich­tung Süden lenken, fol­gen tra­di­tionelle und malerische Dör­fer aufeinan­der, die jedes Mit­glied der Besatzung entzück­en wer­den.

In jedem Fall soll­ten Sie sich treiben lassen. Von Angers, der mit­te­lal­ter­lichen Stadt schlechthin, bis zur Abtei von Solesmes gibt es zahlre­iche Aus­flugsideen.

Besichtigungstipps für einen gelungenen Urlaub!

Lust, ein anderes Fahrgebiet zu entdecken?